Wie verbinde ich meine Social Media Kanäle mit meinem WEBKiosk?

Wie kann ich all meine sozialen Netzwerke mit einem meiner WEBKiosks verbinden?

Yumpu Support Eingetragen am November 4, 2014 in WEBKiosk.
Kommentar hinzufügen
1 Answer(s)


Willkommen beim Screencast: Wie verbinde ich meine Social Media Kanäle mit meinem WEBKiosk?

Yumpu lässt sich hervorragend mit den unterschiedlichsten Social Media Kanälen verbinden. In unserem neuen WEBKiosk sind die Verknüpfungen für Facebook und Twitter als Vorschlag hinterlegt. Wie wir diese Links anpassen bzw. neue Kanäle hinzufügen, zeigt dieser Screencast.

Im Yumpu-Backend klicken wir auf “Kiosks” in der Navigation und rufen dann den WEBKiosk auf.

Im Menü unter “Tasks” finden wir den Punkt “Edit Design” um die Detaileinstellungen für unseren WEBKiosk anzupassen.

Wir suchen das Feld “Social Network” und klicken dort auf den Bleistift, das Bearbeiten-Symbol.

Als erstes ändern wir den Titel für diesen Bereich.

Mit einem Klick auf den Reiter “Links” gelangen wir zu jenem Bereich, in dem wir Links erstellen bzw. bearbeiten können.

Yumpu unterstützt bereits in der Basis-Version alle gängigen Social Media Plattformen. Facebook, Twitter, Google Plus, LinkedIn, Xing und Pinterest. Auch YouTube gehört seit neuestem dazu.

Wir wählen Facebook. Anschließend tippen wir die Adresse unserer Facebook-Seite in das Feld oder kopieren Sie uns einfach aus einem anderen Browserfenster. Noch schnell auf den Buttton “Add Link” klicken – und fertig.

Als nächstes wählen wir Twitter und wiederholen den Prozess. Adresse einfügen und “Add Link” klicken.

Wir können auch noch weitere Links hinzufügen oder die bestehenden bearbeiten. Hierfür einfach rechts auf den Button “Tasks” beim jeweiligen Link klicken. Danach wählen wir im Menü den Punkt “Bearbeiten” und führen die gewünschten Anpassungen durch. So können wir beispielsweise die Adresse ändern, oder natürlich auch die Reihenfolge sowie die Einstellungen zur Sichtbarkeit.

Mit einen Klick auf “Update” wird die Änderung gespeichert.

Mit “Save and Close” beenden wir die Bearbeitung.

Wir gehen auf unseren WEBKiosk und aktualisieren ihn um zu prüfen, ob unsere Links auch richtig funktionieren.

Wie erwartet führen uns die verschiedenen Icons zu den jeweiligen Social-Network-Seiten.

Nutzen Sie dieses tolle Feature um noch mehr Fans und Leser zu gewinnen. Wie gesagt – bereits ab dem FREE-Plan stehen Ihnen alle Social-Media-Verknüpfungen in vollem Umfang zur Verfügung!

Yumpu Support Beantwortet am November 4, 2014.
Kommentar hinzufügen

Ihre Antwort

Durch klicken auf "Absenden" stimmen Sie unserer Privacy Policy und den AGB zu.